Datenschutzerklärung

Für uns als Coaching-Anbieter sind Individualität und Diskretion im Kontakt mit Ihnen, unseren Klienten, von größter Priorität. Das gilt im persönlichen Gespräch ebenso wie beim Besuch unseres Internetauftritts. Daher möchten wir Sie in der folgenden Datenschutzerklärung über den Verbleib und Schutz Ihrer personenbezogenen Daten informieren.

 

Warum könnten Daten erhoben werden?

Grundsätzlich ist eine Nutzung unserer Website ohne Weitergeben vertraulicher Daten möglich. Sollten Sie nicht mit einer Datenerhebung einverstanden sein, können Sie jederzeit widersprechen (siehe unten). Wenn allerdings Daten gesammelt werden, geschieht dies aus Gründen technischer Administration oder Optimierung unseres Angebotes für Sie. Bei elektronischer Kontaktaufnahme über Telefon oder E-Mail nutzen wir Ihre Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Um Möglichkeiten eines Newsletters, einer Bestellung oder einer Kontaktaufnahme bieten zu können, ist das Sammeln von Daten obligatorisch.

 

Welche personenbezogenen Daten können erhoben werden?

Die Sammlung Ihrer Daten unterliegt bei uns strengen Richtlinien und erfolgt stets in Einklang mit dem geltenden Rechtsstand. Im Falle der Nutzung unserer Website haben wir die Möglichkeit, Ihr Nutzerverhalten über Ihre IP-Adresse und durch den Einsatz von Cookies zu verfolgen und nachzuvollziehen. Uns unterstützen diese Daten bei der Ausrichtung auf Ihre Bedürfnisse.

Bei der aktiven Kontaktaufnahme durch Telefon oder Mail erhalten wir zusätzlich etwa Ihre persönlichen Kontaktdaten. Bitte beachten Sie, dass Sie diese Angaben freiwillig unterbreiten.

Wenn Sie uns im Rahmen einer Bestellung o.Ä. andere Daten mitteilen, werden diese zur Erfüllung ihres jeweiligen Zweckes gesichert und verarbeitet.

 

Was passiert mit meinen personenbezogenen Daten bei einem Kauf?

Um die Bestellung eines unserer Produkte abzuschließen, werden Sie gebeten, uns einige personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Diese benötigen wir, um Ihnen die angebotenen Leistungen bieten zu können.

Wir stellen sicher, dass diese Daten ausschließlich zur Bearbeitung der von Ihnen autorisierten Tätigkeiten (z.B. Warenzustellung, Newsletter) verwendet und verarbeitet werden. Um den Vorgang abzuwickeln, leiten wir Ihre Daten etwa an Geldinstitute oder Zustellungsdienstleister weiter.

Von uns werden diese Daten mit derselben Vorsicht behandelt, mit der alle anderen persönlichen Informationen verarbeitet werden. Es gelten alle Rechte und Pflichten gleichermaßen.

 

Was sind Cookies?

Um unseren Internetauftritt nutzerfreundlich zu gestalten, setzen wir Cookies ein. Cookies sind ein allgemein weit verbreitetes Hilfsmittel zur Optimierung von Websites.

Diese Cookies sind kleine, unschädliche Textdokumente, die auf dem Computer der betroffenen Person abgelegt und gesichert werden. Bei wiederkehrendem Besuch der Website kann diese Person identifiziert werden und so entsteht ein sauberes Bild des Nutzerverhaltens. Ihre persönlichen Daten bleiben bei uns dabei stets unangetastet und Sie bleiben anonym.

Sie können die Setzung von Cookies durch die Anpassung der Einstellungen Ihres Internetbrowsers jederzeit deaktivieren und somit verhindern.

 

Pixel

Um unseren Internetauftritt nutzerfreundlich zu gestalten, binden wir außerdem sogenannte Pixel-Tags einiger Drittanbieter ein. Diese helfen uns, unsere Inhalte und die Präsentation dieser im Rahmen von Internetwerbung zu optimieren und uns besser auf die Bedürfnisse von Ihnen, unseren Kunden, einzurichten.

Ein Pixel ist ein in die Website integrierter Code, der ermöglicht, zusätzlich zur IP-Adresse anonymisierte Daten über Ihr individuelles Nutzerverhalten zu sammeln und so Marketingzwecke aufgreift und unterstützt.

Damit für Sie kein Risiko besteht, arbeiten wir ausschließlich mit Dritten zusammen, die im Rahmen des Privacy-Shield-Abkommens belegen können, dass sie europäische Datenschutzrichtlinien einhalten. Eine Liste dieser Unternehmen finden Sie hier: https://www.privacyshield.gov/list

Wir behalten uns daher vor, Pixel-Codes der Firmen Facebook Inc. und Twitter Inc. einzusetzen. Zu weiteren Informationen und Details zu Idee und Funktionsweise des Pixel-Tags können Sie auf folgende Website zurückgreifen:

https://www.facebook.com/business/help/651294705016616

 

Internetwerbung

Um unser Angebot einer möglichst breiten Interessengemeinschaft zu präsentieren, behalten wir uns vor, Internetwerbung über verschiedene Kanäle zu schalten – dazu gehören Google AdWords, YouTube Werbung, sowie beworbene Facebook- und Instagram Beiträge. Wir berufen uns bei der Erstellung unserer Kampagnen auf Erfahrungswerte und mit Ihrem Einverständnis erhobene, anonyme Nutzerdaten.

Es ist möglich, dass Sie durch Internetwerbung auf uns aufmerksam gemacht werden. Dies kann daran liegen, dass unserer Website Sie anhand Ihres persönlichen Nutzerprofils durch den Werbeanbieter zugetragen wurden. In diesem Fall geht die Datenerhebung von Seiten des Werbeanbieters aus.

Wenn Sie nicht mit der Internetwerbung einverstanden sind, ändern Sie bitte die zugehörigen Browsereinstellungen oder schaffen Sie Abhilfe durch Installation entsprechender Plug-Ins.

 

Welche Datenschutz-Vorkehrungen treffen wir?

Wir legen großen Wert auf Ihre Sicherheit und fortwährende Anonymität bei der Nutzung unserer Website. Aus diesem Grund ergreifen wir einige Maßnahmen, um Ihnen maximalen Schutz bieten zu können.

Dazu gehören etwa die Verschlüsselung unseres Internetauftritts durch SHA-256-Bit Technologie, also SSL/TLS Encryption. Sie erkennen eine verschlüsselte Website am https:// am Anfang der URL.

Die Mailkorrespondenz erfolgt außerdem grundsätzlich verschlüsselt, sodass Ihre vertraulichen Daten sicher übermittelt und verarbeitet werden.

Um zusätzlich Ihre Sicherheit gewährleisten zu können, führen wir mit unseren Geschäftspartnern Auftragsverarbeitungsverträge, um sichergehen zu können, dass auch diese unsere Richtlinien einhalten.

 

Was können Sie gegen die Erhebung der Daten tun?

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, durch Browsereinstellungen oder Plug-Ins der Erhebung von Daten entgegenzuwirken. So kann beispielsweise die Zusammenstellung Ihres Nutzerbildes unterdrückt werden. Sie können unsere Website besuchen, ohne jegliche Daten preiszugeben.

 

Welche Rechte haben Sie im Hinblick auf Datenschutz?

Selbst wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen erhalten haben, haben Sie verschiedene Rechte, die Ihnen Möglichkeiten einräumen, Korrekturen oder Löschungen Ihrer Daten vorzunehmen. Wir möchten Sie nachfolgend über diese Rechte informieren.

Sie haben das Recht auf Bestätigung und Auskunft, d.h. wir müssen Ihnen bei Nachfrage Informationen über die von uns gesammelten personenbezogenen Daten zusammenstellen oder bestätigen, dass wir über bestimmte Daten verfügen.

Sie haben das Recht auf Korrektur und Änderung, d.h. Sie können durch Kontaktaufnahme erwirken, dass Ihre gesicherten Daten korrigiert oder geändert werden, Sie müssen keinen Grund angeben.

Sie haben das Recht auf Löschung (Vergessenwerden), d.h. wir müssen auf Ihre Anweisung alle gesammelten personenbezogenen Daten unwiederbringlich löschen.

Sie haben das Recht auf Einschränkung und Widerruf, d.h. Sie können die bereits erteilte Einwilligung für Verarbeitung Ihrer Daten nachträglich einschränken oder widerrufen.

 

Copyright

Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst, daher gehen wir davon aus, dass Sie unsere ebenfalls respektieren. Wir untersagen ausdrücklich die Verwendung von Text- und Bildmaterial dieser Domain für gewerbliche Zwecke. Wir behalten uns vor, Ihnen die Nutzung unserer Inhalte im Einzelfall nach ausführlicher Untersuchung genehmigen zu können.

 

Anpassungen

Neuerungen oder Ergänzungen der Rechtslage erfordern von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung. Wir behalten uns vor, jederzeit Änderungen an unserer Datenschutzerklärung vorzunehmen.