#49 Erkenne dich selbst! Interview #2 mit Prof. Erb

"Ich rate meinem 20-jährigen Ich: Erkenne dich selbst. Wäre mir das früher gelungen, hätte ich gewusst, was mich wirklich glücklich macht."
Im zweiten Teil des Interviews mit Sozialpsychologe Prof. Dr. Hans-Peter Erb von der Helmut-Schmidt-Uni sprechen wir unter anderem über Prof. Erbs Rat: “Erkenne dich selbst!”

Die Podcast-Folge:

+ auf iTunes hören
+ auf Radio.de hören
+ auf Android hören
+ auf Stitcher hören
+ oder direkt hören:

 

Im zweiten Teil unseres Interviews sprechen wir darüber
+ wie wir mehr Spontaneität zulassen können – oder strukturierter werden können
+ wie wir erkennen, ob wir eher der spontane oder der strukturierte “Typ” sind

+ wie wir harmonischer mit unseren Mitmenschen leben können
+ wie wir die Welt ein bisschen besser machen können

+ welchen Rat Prof. Erb seinem 20-jährigen Ich mit auf dem Weg geben würde, um schneller zu erkennen, was wirklich glücklich macht

Ich wünsche dir viel Freude und Erkenntnisse durch dieses Interview.

 

Erfahre mehr über Prof. Erb und die Sozialpsychologie auf dem

 

 

Schreibe mir gerne dein Feedback als Rezension hier auf iTunes – oder als E-Mail an: info@briefme-coaching.de
Alles Liebe,
deine Isabell
  • Show Comments (0)

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

Ich akzeptiere

  • name *

  • email *

  • website *

You May Also Like

#58 Ich gebe und gebe – doch ich ernte einfach nichts… Was tun?

Du hast das Gefühl, dass du machst, und machst, und machst… Doch so richtig ...

#60 Nutze die Kraft deiner Zeit – der Sommer als Sprungbrett

Sommerzeit! Sonne, Meer, Urlaub! Jeder kennt den Begriff “Sommerloch”, denn dann ist gefühlt die ...

#46 Talente & Stärken sind egal, solange du weißt, was du willst

“Ich habe eine Idee, aber ich glaube, meine Stärken liegen woanders, ich bin nicht ...

#75 Meditation: Deine Yin-Zeit – entspanne dich und lasse los

Der Herbst lädt uns zum Entspannen, Reflektieren und Loslassen ein. Der Herbst ist eine ...

#63 Deshalb solltest du unbedingt einen Brief an dich selbst schreiben

Briefe schreiben ist sowas von nicht mehr “in”, und dann noch an sich selbst? ...