#48 Wie flexibel ist unsere Identität, Prof. Erb?

"Leichte Selbstüberschätzung ist gut, denn dann werden wir erfolgreicher und gehen Aufgaben an, zu denen wir objektiv nicht geeignet sind. Und am Ende schaffen wir sie vielleicht - und kommen voran!"

Heute habe ich Professor Dr. Erb von der Helmut-Schmidt-Universität im Interview. Der Sozialpsychologe hat mit seinem Team aus Studierenden und Promovierenden einen YouTube Kanal aufgebaut und erklärt darauf unterhaltsam und anschaulich sozialpsychologische Begriffe und Phänomene.

Die Podcast-Folge:

+ auf iTunes hören
+ auf Android hören
+ auf Stitcher hören
+ oder direkt hören:

 

Das Interview habe ich in zwei Teile aufgeteilt. Im ersten Teil sprechen wir darüber
+ wie Herr Prof. Erb seinen Weg in die Sozialpsychologie gefunden hat
+ was soziale und eigene Identität voneinander unterscheidet
+ welchen Einfluss das Umfeld, Mitmenschen und soziale Gruppen auf uns haben
+ was ein Selbstkonzept ist und wie flexibel sich das durch Erfahrungen ändern kann
+ was Selbstwirksamkeit bedeutet
+ wie sich Erfolgserlebnisse auf das Selbstvertrauen auswirken
+ warum wir uns Ausreden überlegen, wenn wir etwas nicht schaffen – oder innere Widersprüche haben
+ das Phänomen des Self-handicapping
und wir sprechen über den Vorteil leichter Selbstüberschätzung.
Der zweite Teil vom Interview kommt ganz bald hier im Podcast.
Ich wünsche dir viel Freude und Erkenntnisse durch dieses Interview.

 

Erfahre mehr über Prof. Erb und die Sozialpsychologie auf dem

 

 

Schreibe mir gerne dein Feedback als Rezension hier auf iTunes – oder als E-Mail an: info@briefme-coaching.de
Alles Liebe,
deine Isabell
  • Show Comments (0)

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *

You May Also Like

#68 Wie du Ziele visualisierst und achtsam angehst – Interview mit Dr. Wiebke Vogelaar

Wie kann ich effektiv meine Ziele visualisieren? Wie hilft mir Schreiben dabei? Wie gehe ...

#52 Eindrücke meiner China-Reise – China Special #1

Und plötzlich ging es nach China. Aus meinem trubeligen Leben in Hamburg bin ich ...

#32 Klarheit Visualisierung

Ein paar Minuten Pause im Alltag wirken Wunder. Mit dieser Visualisierung kannst du direkt ...

#58 Ich gebe und gebe – doch ich ernte einfach nichts… Was tun?

Du hast das Gefühl, dass du machst, und machst, und machst… Doch so richtig ...